logo

Eine nordfriesische Hochzeit auf der Insel Schiermonnikoog (NL)

Eine nordfriesische Hochzeit auf der Insel Schiermonnikoog (NL)

Antonia und Sebastian wollten eine besondere Hochzeit feiern. Die freie Trauung sollte an einem Strand stattfinden und in einem ganz kleinen Rahmen.

Die Entscheidung viel auf die wunderschöne kleine Insel Schiermonnikoog in der Nordsee in Holland.

Da es den Beiden sehr wichtig war, dies auch fotografisch mit allen Emotionen festzuhalten buchten sie mich für diesen besonderen Tag.

Ich reiste schon einen Tag vor der Hochzeit an und traf mich mit ihnen auf der kleinen Insel. Nach einem gemütlichen Cappuchino fuhren wir mit dem Rad an den Strand, wo wir zusammen ein kleines Kennenlern-Shooting machten.

Wir freuten uns sehr auf den nächsten Tag.

Dieser begann am nächsten Morgen mit dem „Getting-Ready“ von Antonia und Sebastian, in einem kleinem Häuschen in den Dünen, zusammen mit den Freunden und der Familie.

Danach fuhren wir zusammen an den Strand, wo in der Nähe des Restaurants „De Marlijn“ die freie Trauung stattfinden sollte.

Das Besondere: die beiden „freien Trauredner“ waren die beiden Väter von Antonia und Sebastian.

Nach dieser wunderschönen und emotionalen Trauung ging es, bei traumhaftem Wetter, mit dem frisch verheirateten Brautpaar und deren Familie in die Dünen für eine kleine Fotosession.

Die kleine aber superschöne Feier fand dann in dem nah gelegenen Strandpavillon „De Marlijn“ statt. Hier feierten wir noch bis in dem Abend rein.

 

  • Share

3 Responses

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.